Künstlerische Leitung

Serja Vesterinen, geboren in Finnland, ist eine vielseitige Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin. Im Juli 2015 hat sie ihre Ausbildung an der staatlich anerkannten Schule für Bühnentanz SOZO visions in motion in Kassel abgeschlossen.

SH6_9086.JPG
©Stefan Hahn

Nach dem Abschluss im Bühnentanz studierte sie bis Juli 2016 an der Stage School Hamburg, um zusätzliche Fähigkeiten in den Bereichen Schauspiel, Musical-Gesang und Tanz zu entwickeln. Im September 2017 hat sie ihre Zertifikat als Tanzpädagogin bei Seneca Intensiv in Berlin abgeschlossen.

Als Tänzerin und Choreografin zeichnet sie sich durch Musikalität und Ausdruckskraft aus. Bei der Arbeit stehen für sie Improvisation und eine spielerische Herangehensweise im Vordergrund. Serja ist es wichtig, bei den Proben eine positive und vertrauens-würdige Atmosphäre zu schaffen.

©Karl-Heinz Mierke

Svetlana Smertin  studierte 2004-2009 Musikerziehung mit Haupfach Klavier in Hannover an der Hochschule für Musik Theater und Medien. Es folgte ein Auslandsstudienjahr an dem Real Conservatorion de Musica de Madrid. Danach folgte von 2009-2012 das Rhythmikstudium mit Hauptfach Gesang, ebenfalls an der HMTM, Hannover. Als Erganzung zur musikalischen Ausbilung absolvierte sie von 2013-2016 eine Tanzausbildung für Zeitgenössischen Bühnentanz bei SOZO visions in motion in Kassel.

DSC_0983_web
©Lena Stein

Svetlana Smertin ist seit 2012 Dozentin für Gesang bei SOZO visions in motion, Kassel und hat seit 2018 einen Lehrauftrag für Rhythmik an der HMTM, Hannover. Außerdem ist sie als freiberufliche Musikpädagogin, Musikerin und Tanzerin tätig.

 

 

 

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close