Musikalisches Brettspiel

Ein interaktives Tanztheaterstück in Halle 2, SOZO visions in motion, Kassel

14.-16. September 2018

Musikalisches Brettspiel ist ein interaktives Tanztheaterstück für jung und alt. Es funktioniert wie ein Brettspiel, dass mit Freunden und Familie gespielt wird.

Musikalisches-Brettspiel_2018-09-14_D850_7252
© Paavo Blåfield

Alle versammeln sich um den grossen Tanzteppich, der bunte Farben, verschiedene Formen und Wege zeigt. Die Tänzerinnen sind die Spielfiguren “Pink” und “Grün”, die durch live Musik zum Leben erweckt werden. Ihr Ziel ist es, möglichst viele Farben zu sammeln, um die schwarz-weisse Welt bunter werden zu lassen. Die Spielfiguren haben ihre eigenen Bewegungsformen, die den Farben, Formen und den Musikliedern zugeordnet sind.

Musikalisches-Brettspiel_2018-09-14_D5_4143
© Paavo Blåfield

“Pink” und “Grün”müssen zusammen spielen, um gemeinsam an das Ziel zu kommen. Die Spielleiterin zählt die Punkte und sagt an, ob die Spielfiguren zum nächsten Level überwechseln dürfen, um weitere Farben zu sammeln.

Die ZuschauerInnen haben die Möglichkeit das Geschehen jederzeit mitzugestalten. JedeR ZuschauerIn erhält beim Eintritt einen Ball. Wenn das Publikum den Ball in einen Korb, mit einem bestimmten Symbol legt, kann es das Tempo beschleunigen oder verlangsamen, das Spiel anhalten oder die Musik stumm stellen.

 

Konzept & Idee  Serja Vesterinen & Svetlana Smertin / Spielfiguren Rikka Tolonen & Serja Vesterinen / Musiker Benedikt Schuba & Vincent Wolf / Spielleiterin Alina Walter / Bühnenbild Sarah Wegener / Licht Salla Nieminen

%d bloggers like this:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close